Der VKS-Blog

"Oliver ist wie ein Sohn für uns" - Danilo lernt nach zwei langen Jahren des Wartens seinen Lebensretter Oliver kennen

Danilo war bis Dezember 2013 ein gesunder Junge. Von einem Tag auf den anderen ging es ihm jedoch sehr schlecht und es folgten mehrere Krankenhausaufenthalte. Zu Weihnachten am 24.12.2013 kam dann die Schockdiagnose: Danilo leidet in seinen jungen Jahren an einer Akuten lymphatischen Leukämie. Sofort wurden seine Eltern und seine Schwester Xenija typisiert – leider konnte kein passender Spender in der Familie gefunden werden. Nach 5-monatiger Behandlung in einer serbischen Klinik in...

Der VKS-Blog

Geschäftsstellenleitung (m/w) gesucht!

Der Verein für Knochenmark- und Stammzellspenden e.V. wurde 1997 gegründet und engagiert sich für die Aufklärung über Blutkrebs sowie die Suche nach passenden Stammzellspendern für Betroffene. Ziel ist es, die bestehende Spenderdatei in Sachsen und darüber hinaus weiter auszubauen und neue potenzielle Spenderinnen und Spender zu gewinnen. Als einer der am schnellsten wachsenden Spenderregister Deutschlands sind wir bestrebt unsere Position weiter auszubauen,...

Der VKS-Blog

Mit Vollgas ins Leben: Alexandra Richter besiegte den Blutkrebs

Alexandra Richter ist 30 Jahre alt und eine ganz normale Frau, die mit voller Leidenschaft ihrem Hobby - dem Motorsport - nachgeht. Was man ihr nicht ansieht: Im Jahr 2010 erhielt sie die Schockdiagnose Blutkrebs. Zu diesem Zeitpunkt leitete sie ihren eigenen Friseursalon. Dass mit ihr etwas nicht stimmt, merkte sie an hartnäckigen blauen Flecken, Schweißausbrüchen und langwierigen Erkältungen. Die Ärzte teilten ihr mit, dass sie nur noch maximal sechs Wochen zu leben...

Der VKS-Blog

Diagnose Blutkrebs - Mari sucht Held!

Die 24-jährige Marisol dachte an nichts Schwerwiegendes, als sie 2014 aufgrund ständiger Müdigkeit und einem geschwollenen Gesicht zum Arzt ging. Nach einer Blutabnahme dann die Schockdiagnose: akute Leukämie. Schon zwei Tage nach diesem Befund begann die Chemotherapie. Während ihres Kampfes gegen den Krebs erlebte sie viele Höhen und Tiefen. Besonders im Sommer 2015 musste sie stark sein und hart kämpfen. Zum Glück schlug die Therapie jedoch gut an und...

Der VKS-Blog

"Mein Kind hat Blutkrebs? Niemals! Gleich wach ich auf ..."

Dieser berührende Satz stammt von Anett Tränkner aus Belgern. Sie musste am eigenen Leib erfahren, dass Blutkrebs in jedem Alter zuschlägt. Ihr jüngster Sohn Robin ist bereits mit 3 Jahren an Blutkrebs erkrankt. Schon zahlreiche Chemotherapien und mehrere Transfusionen von Blutprodukten musste der kleine Kämpfer über sich ergehen lassen. Anett Tränkner weiß, wie wichtig eine Registrierung als potenzieller Stammzellspender ist und hat eine rührende...

Der VKS-Blog

Dringend Knochenmarkspender für Luise (10 Jahre) gesucht!

Wir suchen dringend den genetischen Zwilling von Luise!Die 10-Jährige leidet bereits zum zweiten Mal in ihrem kurzem Leben an Leukämie. Sie hat sehr seltene Gewebemerkmale, weshalb bisher noch kein passender Spender gefunden wurde. Die tapfere Kämpferin benötigt eine Knochenmarkspende, damit sie die Chance hat, die schwere Krankheit endgültig zu besiegen. Zurzeit liegt sie im Krankenhaus und wird dort behandelt.Ihr habt am Dienstag, den 07.02.2017 die Gelegenheit zum...

Der VKS-Blog

Gemeinsam gegen Krebs - Die Radio PSR Spendensongs

Krebs ist eine der schlimmsten Diagnosen, die ein Mensch bekommen kann. Die Krankheit macht vor niemanden halt - jeder kann betroffen sein. Vielmals schlägt sie schon im Kindesalter zu. Das zeigt sich zum Beispiel am kleinen Colin aus Lichtentanne. Er erhält kurz nach seinem zweiten Geburtstag die Diagnose Blutkrebs. Zur Zeit befindet er sich in Chemotherapie im Klinikum Chemnitz. Es gibt Tage, an dem der tapfere Kämpfer am Tropf hängt und nicht mal das Bett verlassen darf....

Der VKS-Blog

Schweres Schicksal für eine Familie aus Delitzsch: Beide Söhne erkranken an Krebs

Eine Krebserkrankung ist immer ein herber Schicksalsschlag. Ulrike Liebau und Tim Kaiser aus Delitzsch müssen ihn gleich zwei Mal durchmachen:   Zuerst erkrankt ihr jüngerer Sohn Hendrik bereits mit 3 Jahren an Krebs. Bei ihm werden ein Tumor an der linken Niere  und Metastasen in Leber und Lunge gefunden. Nach einer Operation und einer anschließenden Strahlentherapie,   gilt Hendrik im April 2011 als gesund. Er muss halbjährlich zur Kontrolluntersuchung,...

Der VKS-Blog

"Danke" sagen am World Marrow Donor Day

Der World Marrow Donor Day (WMDD) wurde ins Leben gerufen, um weltweit auf das Thema Blutkrebs aufmerksam zu machen. In diesem Jahr fand er am 17. September 2016 statt und lief unter dem Motto #thankyoudonor. Über 370 Events wurden an diesem Tag auf der ganzen Welt veranstaltet. Auch wir haben uns, parallel zum Tag des Handwerks, mit einer Aktion auf dem Augustusplatz in Leipzig beteiligt.Wir haben unseren Stammzellspendern gedankt, indem wir viele Luftballons in die Luft steigen...

Der VKS-Blog

Beginn des zweiten Lebens – Ute Stahl berichtet in ihrem Tagebuch von Höhen und Tiefen während ihrer Leukämie-Erkrankung und nach...

Mit 47 Jahren erhielt Ute Stahl die schockierende Diagnose Blutkrebs. Sie entschließt sich dazu, ein Tagebuch zu schreiben. In diesem schildert sie ihre Gedanken, Ängste, Sorgen und Hoffnungen. 3 Jahre und 250 Tage lang schreibt sie alles auf, was sie beschäftigt und was sich in ihrem Leben verändert: Den Verlauf der Chemotherapie, die Transplantation der Stammzellen und die Nebenwirkungen. Es gibt auch immer wieder Zeiten, in denen sie darüber nachdenkt, den Kampf...

Close
Menu

Wusstest du?

Alle 16 Minuten erhält ein Patient in Deutschland die Diagnose Blutkrebs.

Weniger als 1/3 aller Blutkrebspatienten findet innerhalb der Familie einen passenden Spender.

Mittlerweile gibt es 92.223 registrierte Spender beim VKS.

Auch du kannst helfen und dich als potenzieller Spender registrieren lassen, wenn du gesund und zwischen 17 und 55 Jahre alt bist.
Bundesweit gibt es 26 Spenderdateien - der VKS ist eine davon. Die Daten aller werden zur weltweiten Spendersuche im Zentralen Knochenmarkspender-Register Deutschland gespeichert. Daher ist eine einmalige Registrierung in einer Datei ausreichend. Das ZKRD ist die größte Datenbank in Europa und eines der leistungsfähigsten Register weltweit.

Das ZKRD verfügt über Daten von über 6.500.000 potenziellen Spendern aus ganz Deutschland. Jährlich werden über 7.000 Transplantationen mit einem deutschen Spender durchgeführt.
Die Wahrscheinlichkeit aus 6.500.000 potenziellen Spendern zu weiteren Untersuchungen gebeten zu werden liegt bei 10%.

Nur etwa 1% der registrierten Spender spenden tatsächlich Blutstammzellen.

„Für manche Patienten gibt es rund um den Globus noch keinen Knochenmarkspender.
Jeder kann helfen!“ so der VKS-Vorstandsvorsitzende und Transplantionsmediziner Prof. Dr. Dr. h. c. Dietger Niederwieser.
Der Verein für Knochenmark- und Stammzellspenden e. V. wurde 1997 von Transfusionsmedizinern des Universitätsklinikums Leipzig und dem DRK-Blutspendedienst Sachsen gegründet.

Ziel ist es seitdem, mithilfe von Typisierungsaktionen und Aufklärungsarbeit in ganz Sachsen und darüber hinaus, jederzeit weltweit Hilfe für jeden Leukämiepatienten gewährleisten zu können.

Spende neue Hoffnung - lass dich typisieren.

Alle 16 Minuten erkrankt in Deutschland ein Mensch an Leukämie. Für zahlreiche Patienten ist die Übertragung von Stammzellen die einzige Heilungsmöglichkeit.

Um die Chancen für alle betroffenen Patienten zu erhöhen, also möglichst schnell einen passenden Spender zu finden, ist auch dein Engagement wichtig: Lass dich typisieren - unkompliziert und schmerzfrei.

Ein Typisierungsset schicken wir dir ganz einfach und kostenlos mit der Post zu.


Aktueller Spender

    • Marcel Marschner
    • Stammzellspender

Facebook Feed

Top